DEZ   JAN   FEB   MäR   APR   MAI   JUN   JUL   AUG   SEP   OKT   NOV

Freitag
10.11.2017
19:00 Uhr
Eintritt frei

Infoveranstaltung

zur Aus- und Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse
(Kinder, Jugendlichen und Erwachsene) mehr ...
Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1
Sonntag
12.11.2017
08:30 Uhr
200 Euro

5. Berliner Forum Übertragungsfokussierte Psychotherapie (TFP)

"TFP und MBT im Gespräch"
Das Berliner TFP-Forum ist eine Veranstaltung für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten. Wegen der begrenzten Platzzahl empfiehlt sich eine möglichst frühzeitige Anmeldung, spätestens aber bis 30.9.2017. mehr ...
Institut für Psychotherapie e.V. (IfP), Goerzallee 5, 12207 Berlin
Freitag
17.11.2017
20:00 Uhr
frei

Für Mitglieder und Aus- und Weiterbildungsteilnehmende des IfP

Informationsveranstaltung der AG Praxisweitergabe
Am 17.11.2017 findet eine weitere Informationsveranstaltung der AG Praxisweitergabe im IfP statt. Hier werden die aktuellen Informationen zu Möglichkeiten der Praxisweitergabe vorgestellt, es können entstehende Fragen beantwortet und Bedenken diskutiert werden. Diese Veranstaltungen geben den Institutsmitgliedern und Ausbildungskandidaten die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen und zu vernetzen. Insbesondere dient die Veranstaltung auch dazu, Befürchtungen auf beiden Seiten abzubauen. Dazu eignet sich gerade der geschützte und privatere Rahmen des Instituts. Herzlich eingeladen sind alle Weitergabeinteressierten sowie Praxissitzsuchenden.
IfP, Hauptstr. 19, Berlin-Schöneberg
Sonntag
19.11.2017
19:00 Uhr
frei/Spende möglich

couchKultur XXVIII

Sigrid Engelbrecht: „Labyrinth - Geschichte und Mythos eines Menschheitssymbols“
Titel dieser couchKultur ist „Labyrinth - Geschichte und Mythos eines Menschheitssymbols“ mit einem Vortrag von Frau Sigrid Engelbrecht. Es wird darüber hinaus Musik vom SuperEgoTrio mit Thomas Hopf an den Gitarren, Jan Von Klewitz am Saxophon und Camelo Leotta am Kontrabass geben. Im Anschluss an den Vortrag ist wieder Zeit, sich über das Erlebte auszutauschen. Die Reihe couchKultur entstand aus der Idee, den Begriff der Psychoanalyse als Kulturwissenschaft umzusetzen, die Türen des Institutes für Nachbarwissenschaften und alle Interessierte zu öffnen und mit Konzerten, Vorträgen, Bildern, Tanz und weiteren künstlerischen wie wissenschaftlichen Beiträgen einen kreativen Dialog zu eröffnen. Bitte beachten Sie auch den Flyer Freuen Sie sich auf einen anregenden Nachmittag, zu dem Sie gern Freunde und Interessierte mitbringen können! Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
IfP Berlin, Goerzallee 5, 12207 Berlin
Freitag
24.11.2017
20:30 Uhr
10 €/erm. 5 €

Wilhelm Skogstad

Erhitzt, verführt, geschlagen - Perverse Übertragung und Gegenübertragung in der psa. Behandlung
Vortrag in deutscher Sprache Moderation: C. Glombitza, R. Scheuern
IfP/PaiB, Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1